Das Bild zeigt das Logo des GLORIA Coworking Lenzburg.

Über uns

Erfahre mehr über uns und warum wir Coworking lieben. Wir möchten die beste Working-Community aufbauen. Unsere Coworker:innen sollen gern zu uns kommen und von unserer Arbeitsgemeinschaft möglichst viel profitieren können.

Gloria Coworking AG

Hinter dem Gloria Coworking Space steht die Gloria Coworking AG, eine Gruppe von Investor:innen, die sich dafür einsetzt, dass der Betrieb des Coworking Spaces nachhaltig und langfristig gesichert ist.

Ursprünglich wurde das Projekt vom Büro gutundgut initiiert.

Unsere Hosts

Wenn du von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr bei uns in den Coworking-Space kommst, dann wirst du von einem unserer Hosts empfangen. Sie sind für dich da, wenn du Fragen hast, ein Abo lösen möchtest oder eine Raumreservation tätigen willst

Über uns und unsere Vision

Wir leben das Coworking-Prinzip mit ganzem Herzen. Uns sind Werte wie Respekt, Diversität und Teilhabe in allen Aspekten unseres Spaces wichtig.

Bezüglich Nachhaltigkeit gehen wir mit gutem Beispiel voran. Der Innenausbau des GLORIA-Spaces ist im Sinne eines Kreislaufsystems zirkulär aus bereits bestehendem Rohmaterial gebaut. Wir nutzen schweizweit zum ersten Mal eine Trockentoilette im Büroraum und sparen somit Tausende von Litern Wasser pro Jahr.

Ein wichtiges Anliegen ist uns zudem die Vernetzung im Wisa-Gloria-Areal. GLORIA ergänzt den bestehenden Mix und leistet einen aktiven Beitrag zur Vernetzung. Unsere Nachbarn sind unter anderem Nikin, die Baronessa-BarLa Bottega del Caffè, die Piz Gloria Bar sowie der Kraftreaktor und das neue Turnzentrum Aargau

Häufige Fragen zum Coworking

Coworking steht für «zusammenarbeiten» oder «kollaborativ arbeiten». Coworking wird als neue Arbeitsform gesehen. Freiberufler, kleinere Start-ups oder digitale Nomaden arbeiten dabei in meist grösseren, verhältnismässig offenen Räumen und können auf diese Weise voneinander profitieren.

Coworking ist ganz einfach! Du meldest dich in unserem Coworking an - am besten über unsere Webseite. Du kannst tageweise bei uns arbeiten. Wenn du regelmässig bei uns sein möchtest, dann kannst du einen flexiblen oder einen fixen Arbeitsplatz buchen. 

Coworking ist ideal für Selbständige, Startups oder KMUs, die keine fixen Büroräume mieten wollen. Coworking eignet sich auch für Leute, die im Homeoffice arbeiten, die aber etwas Distanz zu den eigenen vier Wänden brauchen.

Vor Jahren gab es schon einmal einen Coworking-Space in Lenzburg. Dieser wurde aber leider geschlossen, weil der Betreiber kurz nach der Eröffnung seine Strategie änderte. So konnte sich der Space gar nicht etablieren. Wir machen nun einen neuen Anlauf, weil wir vom Potential des Coworkings überzeugt sind.

Das entscheidest du! Mit einem flexiblen Desk kannst du tageweise bei uns im Coworking-Space arbeiten. Am Abend räumst du deinen Arbeitsplatz auf (clean desk policy). Möchtest du einen fixen Arbeitplatz, an dem du deine Sachen auch liegen lassen kannst, dann wählst du unser Fix-Desk-Abo.

Wir haben unsere Desk-Abos nach verschiedenen Lenzburger Institutionen benannt:

Unsere Meetingräume stehen allen Besuchern zur Verfügung. Du kannst sie über die Webseite ganz nach Bedarf buchen, auch wenn du uns nur tageweise besuchst und kein Desk-Abo besitzt.

Unsere Meetingräume sind nach Lenzburger Persönlichkeiten benannt, die für ihre Kreativität und Innovationskraft weiter über Lenzburg hinaus bekannt sind:

Unsere Coworker:innen sind Einzelpersonen, Startups und KMUs aus der Region Lenzburg, die Freude an einem lebendigen und innovativen Arbeitsumfeld haben. Unsere Community besteht aus Handwerkern, Tourismus-Fachleuten, Bildungsexperten sowie spannenden Menschen aus den Bereichen Marketing, Chemie, öffentliche Dienste, etc.

Weil wir es so eine gloriose Sache finden! Und weil wir uns im Fabrikgebäude der ehemaligen Spielzeugfabrik Wisa-Gloria eingemietet haben.

Verein «Kultur im Gloria»

Der Verein «Kultur im Gloria» sorgt mit der regelmässigen Organisation von (Kultur-)Anlässen für eine Vernetzung der Coworkerinnen und Coworker auch ausserhalb der Arbeitszeit und unterstützt nicht kommerzielle Initiativen im Gloria Lenzburg.

Wisa-Gloria - unsere Homebase

In der mechanischen Kinderwagenfabrik Wisa-Gloria in Lenzburg wurden die beliebtesten Spielsachen des 20. Jahrhunderts hergestellt: Trotinettes, Kinderwagen, Kugelbahn und Töggelikasten. Legendär sind die Seilbahnen, mit denen die gefertigten Spielzeuge von einem Fabrikgebäude ins nächste transportiert wurden.

Die Spielwarenfabrik ist längst stillgelegt, die Gebäude werden heute als spannende Gemeinschaft von Kleingewerbe, Gastronomie und Künstler-Ateliers weiter genutzt. 

Lenzburg - unsere Heimat

Lenzburg ist eine charmante Aargauer Kleinstadt mit 11’000 Einwohner:innen. Sie liegt ideal zwischen Zürich und Aarau, ist gut erreichbar von Baden, Brugg, Basel und Rotkreuz her.

Lenzburg ist eine regionale Zentrumsgemeinde mit Autobahnanschluss und guten SBB-Verbindungen. 

Lenzburg hat mit 2’600 Wegpendler:innen einen recht hohen Pendleranteil. Als Energiestadt ist es Lenzburg ein Anliegen, Pendelstrecken zu vermeiden. Lokales Gewerbe und lokale Arbeitsplätze sind wichtige Grundpfeiler einer erfolgreichen Energie-Strategie, die wir mit GLORIA unterstützen.

Das Bild zeigt die festlich geschmückte Rathausgasse im Herzen der historischen Altstadt von Lenzburg. Im Hintergrund sieht man den Schlosshügel mit Schloss Lenzburg. Hier um die Ecke liegt das Hotel Krone, unser Hotelpartner, um in Lenzburg zu übernachten. Unsere Webseite erzählt dir mehr über uns und unsere Partner
Anrede *
Wie lautet dein Vorname? *
Wie heisst du mit Nachname? *
Auf welcher E-Mail erreichen wir dich? *
Was möchtest du uns mitteilen? *
Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *